wicherngemeinde

neumünster
start - termine - Events
19.10.2017

Termine: Events

Hörendes Gebet: 3. und 4. November 2017

Fr: 18.30 Uhr - 22.00 Uhr
Sa: 09.30 - 19.00 Uhr
Hörendes Gebet am 3. und 4. November
Mit den Einheiten:

• Gott spricht
• Prüfen des Gehörten
• Auslegen und Anwenden
• wenn Gott nicht spricht

Da die Einheiten aufeinander aufbauen, kann das Seminar nur komplett besucht werden.

Gott spricht allgemein im Alltag, wegweisend für die Zukunft und heilend in die Vergangenheit. Wie schalte ich auf Empfang? Was hindert mich? Wie gehe ich mit dem Erfahrenen um?
Gönnen Sie sich 1 ½ Tage, die wegweisend für Ihr Christenleben sein können. Tauchen Sie ein in das vielgestaltige Hören!
Meiner Frau und mir hat ein Bild aus einer Zeit des Hörendes Gebetes in einer familiären Situation sehr geholfen.
Darum - herzliche Einladung!
Ihr Christian Andersen, Pastor

Kosten: 25 € Gebühr für Schulung (wird am ersten Abend erhoben), Spende für das Mittagessen am Samstag

Die Referenten
Manfred & Ursula Schmidt

sind evangelische Theologen, die in unterschiedlichen Kirchen und Gemeinden Seminare zur Einübung in das Hörende Gebet halten. Mit einem großen Mitarbeiterteam sind sie immer wieder auf christlichen Kongressen im Einsatz, um dort für Menschen zu beten. Sie haben in der Leitung verschiedener freier Gemeinden gearbeitet. Auf ihre Initiative hin ist an verschiedenen Orten ein Dienst „Hörendes Gebet“ entstanden, in dem regelmäßig Menschen prophetischen Zuspruch erfahren.

Anmelde- und Infoflyer herunterladen



Stufen des Lebens: Ob Vertrauen sich lohnt?

Abraham zwischen Angst und Vertrauen
Stufen des Lebens Die Grundfrage im Leben Abrahams beschäftigt uns bis heute: Ob Vertrauen sich lohnt?

Für den einen hat sich der Einsatz von Vertrauen gelohnt. Es war die einzige Chance, seinen begrenzten Raum von Angst und Zweifel zu verlassen und Neues zu riskieren.
Eine andere machte die Erfahrung, dass ihr Vertrauen bitter enttäuscht wurde, und nimmt sich vor, nie wieder zu vertrauen.

Wir wollen anhand der Abraham-Geschichte das Geheimnis des Vertrauens buchstabieren und eine Spur suchen, der wir in unserem Leben nachgehen können.

Wir alle sind in unserem Leben unterwegs und suchen ein Ziel, für das es sich zu leben lohnt. Jeder Mensch geht Stufe um Stufe seinen Weg. Dabei brechen Fragen nach Lebenssinn und Lebensperspektive auf.
 
In den Glaubenskursen „Stufen des Lebens“ spüren wir seelsorgerlich behutsam diesen Überlegungen nach. Wir wollen miteinander entdecken, wie biblische Aussagen heute in unser Leben hineinsprechen. Die Bodenbilder helfen, über eigene Lebensthemen nachzudenken und spiegeln innere Prozesse. Im Dialog kommen wir zu neuen Erfahrungen, wie der Glaube mitten im Alltag Wegweisung geben kann.

„Stufen des Lebens“ ist vergleichbar mit einem Religionsunterricht für Erwachsene. Er ermutigt, auf der Grundlage biblischer Texte Glauben und Leben neu in Beziehung zu bringen. Es werden keine Bibelkenntnisse vorausgesetzt.

Ein Kurs umfasst vier in sich abgeschlossene Einheiten von je zwei Stunden wöchentlich.

Jede/r ist eingeladen, sich auf eine Begegnung mit sich selbst und der Bibel einzulassen.

Unsere Termine 2017:

Vormittagskurs:
Montag, 09.30 - 11.30 Uhr, vom 06.11. bis 27.11.2017
(nach Rücksprache ggf. Kinderbetreuung möglich)

Abendkurs:
Dienstag, 19.30 - 21.30 Uhr, vom 07.11. bis 28.11.2017

Anmeldungen bitte bis zum 02.11.2017 an das Gemeindebüro, Tel. 04321 61994 (AB).
Impressum | Datenschutz | Wicherngemeinde Neumünster | Ehndorfer Straße 245-249 | 24537 Neumünster | Tel.: 04321 61994 | Fax: 04321 66830