wicherngemeinde

neumünster
start - jugend - Berichte
19.11.2017

Berichte


Leben in der "Wichern-WG":
Gruppenfoto der Wichern-WG-Teilnehmer
Februar 2008: Es ist Ihnen / Euch bestimmt aufgefallen, dass in der Zeit vom 10. bis 16. Februar immer irgendetwas in den Gemeinderäumen los war. Entweder wurde man nur von Musik oder von Stimmengewirr begrüßt.
Das hat eine ganz einfache Erklärung: In dieser Zeit haben 22 Jugendliche mit zwei Mitarbeitern der Gemeinde (Wiebke und Tobi) und einem vierköpfigen Team der "Logos Hope" in der "Wichern-WG" gewohnt. Diese fand in unseren Gemeinderäumen statt. "Wichern-WG" heißt, dass wir unseren gesamten Tag zusammen verlebt haben.

Wir sind gemeinsam zur Schule und Arbeit gefahren, haben zusammen Hausaufgaben gemacht, gegessen, gespielt und einfach nur Zeit miteinander verbracht. Außerdem haben wir gesungen und Musik gemacht. Und wir hatten allesamt viel Spaß dabei.
In dieser Woche hatten wir das Thema Mission. Über dieses Thema konnten wir an den Abenden über die verschiedenen Arten der Mission etwas lernen. Am Ende hatten wir dann sogar noch die Möglichkeit Mission praktisch auszuüben. Dafür sind wir mit unseren Kleingruppen in die Innenstadt und ins Freesencenter gefahren und haben Passanten Fragen zu den Themen Glaube, Enttäuschung, Sinn und Ziel des Lebens und zu anderen gestellt. Wir Jugendlichen konnten dabei eine ganze Menge an Erfahrungen sammeln.

In den Workshops, die nachmittags angeboten wurden, konnten wir zum Beispiel backen, tanzen oder ein Anspiel einüben. Sprich, unsere Woche war sehr abwechslungsreich und aufregend.

In der ganzen Zeit haben wir uns untereinander noch mehr angefreundet und auch die vier Leute der "Logos Hope" sehr ins Herz geschlossen. Wir sind alle sehr dankbar, dass wir diese Woche erleben konnten und werden uns noch lange daran zurückerinnern.

Rike Bergmann



Musikfreund aus Tungendorf

Von der Ostseeküste nach Faldera

Gott ist hier derselbe wie zu Hause

Leinen los...

Dankbar aus London zurück

Update zu unserem Jugendprogramm

Mehr als nur auf eine Fruchtschorle

Der Freitagabend im Wandel

Elf Trainees entdecken ihre Talente

Unsere neue FSJ-Kraft stellt sich vor

OPEN: Unser neues Programm am Freitag

Auf dem Weg zum Gemeindepädagogen

Gespannt auf die nächsten Monate

200 Jugendliche haben zusammen gebetet

Länderpersonalausgleich

Halbzeit!

Prinzen und Prinzessinnen

„I-like-it“: Konfifreizeit in Ascheberg

Ein kunterbuntes Programm bei der Jugendfreizeit in Rinkenæs

„Eigentlich war alles cool!“

Von teamorientiert bis engagiert: Trainee

Alle Jahre wieder...

Unsere Praktikantin aus dem Süden

„Der Ball ist rund und das Spiel dauert...

Kraftwerk: „Krieger des Lichts“

„Königskinder“ in einer Wohngemeinschaft

Eine sehr bereichernde Woche...

Kommt zum Kicken am Sonntag!

Trainee: Mehr als nur eine Jugendleiterausbildung

Weihnachten in der Tüte

JOY Open Air: Lichterfest im Falderapark

Einsatz auf der Logos Hope

Leben in der "Wichern-WG"

Weihnachten im Pappteller

CLIC am 6. Oktober 2007

JOY on Tour: Besuch des "Seven"s der Andreasgemeinde am 21. September 2007

TeenStreet (28. Juli - 4. August 2007)
Impressum | Datenschutz | Wicherngemeinde Neumünster | Ehndorfer Straße 245-249 | 24537 Neumünster | Tel.: 04321 61994 | Fax: 04321 66830