wicherngemeinde

neumünster
start - jugend - Berichte
19.11.2017

Berichte


JOY Open Air: Lichterfest im Falderapark:
Tanztheaterstück beim JOY
Oktober 2008: Als am Freitag, dem 10. Oktober im Falderapark zum ersten Mal das Lichterfest stattfand, durften wir als Wicherngemeinde natürlich nicht fehlen. Wir verlagerten „einfach“ - Technik und Bühne mussten auch erstmal dort aufgebaut werden - unseren Jugendgottesdienst JOY von der Kirche in den Falderapark.

Am Nachmittag und bis in den Abend hinein gab es dort neben kulinarischen Köstlichkeiten unter anderem verschiedene Aktionen des THWs und der Feuerwehr. Für die Kinder stand eine Hüpfburg bereit und mit Einbruch der Dunkelheit fand ein Laternenumzug statt.

Als dieser gestartet war, konnten auch wir unseren JOY beginnen. Mit gewohnt guter, peppiger Musik ging es los. Passend zum Thema „Jesus - Das Licht der Welt“ zeigten einige unserer Jugendlichen dann das Tanztheaterstück „Mein Leben und ich“, in dem die Hauptfigur, Mike, Auf- und Abstiege des Lebens von der Geburt über die Schule und anderen Stationen bis hin zur großen Liebe erlebt und schließlich in einer Krise ein Leben mit Jesus beginnt. Wie das gehen kann - auch ohne eine Krise - und was es eigentlich bedeutet, wenn Jesus von sich sagt, dass er das Licht der Welt ist, wurde anschließend in einer kurzen Botschaft erklärt.

Danach ging es noch mal flott mit Musik und Ansagen weiter. Und schließlich war der JOY auch schon wieder schnell vorbei. Aber außerhalb der Ferien findet er ja jeden Freitag ab 19 Uhr in der Wichernkirche statt.

Insgesamt war es ein gelungener, stimmungsvoller Gottesdienst, der auch den großen Aufwand rechtfertigte. Dies lag mit Sicherheit auch an dem tollen Wetter, welches es möglich machte, dass wir unter freiem Himmel den Abend genießen konnten. Viele, nicht nur Jugendliche, blieben stehen oder setzen sich auf die Bänke und nahmen an dem Gottesdienst teil, wo sie hören und sehen konnten, dass Jesus das Licht ist.

Christoph Kaiser



Musikfreund aus Tungendorf

Von der Ostseeküste nach Faldera

Gott ist hier derselbe wie zu Hause

Leinen los...

Dankbar aus London zurück

Update zu unserem Jugendprogramm

Mehr als nur auf eine Fruchtschorle

Der Freitagabend im Wandel

Elf Trainees entdecken ihre Talente

Unsere neue FSJ-Kraft stellt sich vor

OPEN: Unser neues Programm am Freitag

Auf dem Weg zum Gemeindepädagogen

Gespannt auf die nächsten Monate

200 Jugendliche haben zusammen gebetet

Länderpersonalausgleich

Halbzeit!

Prinzen und Prinzessinnen

„I-like-it“: Konfifreizeit in Ascheberg

Ein kunterbuntes Programm bei der Jugendfreizeit in Rinkenæs

„Eigentlich war alles cool!“

Von teamorientiert bis engagiert: Trainee

Alle Jahre wieder...

Unsere Praktikantin aus dem Süden

„Der Ball ist rund und das Spiel dauert...

Kraftwerk: „Krieger des Lichts“

„Königskinder“ in einer Wohngemeinschaft

Eine sehr bereichernde Woche...

Kommt zum Kicken am Sonntag!

Trainee: Mehr als nur eine Jugendleiterausbildung

Weihnachten in der Tüte

JOY Open Air: Lichterfest im Falderapark

Einsatz auf der Logos Hope

Leben in der "Wichern-WG"

Weihnachten im Pappteller

CLIC am 6. Oktober 2007

JOY on Tour: Besuch des "Seven"s der Andreasgemeinde am 21. September 2007

TeenStreet (28. Juli - 4. August 2007)
Impressum | Datenschutz | Wicherngemeinde Neumünster | Ehndorfer Straße 245-249 | 24537 Neumünster | Tel.: 04321 61994 | Fax: 04321 66830